Münsterbauverein Breisach e.V.

 

Neuguss für den Südturm

Eine Glocke für unsere Patrone?

 

In unser Münster Nr. 52 beschrieb Glockeninspekteur Johannes Wittekind

das Sanierungskonzept zur Glockenstuhlsanierung (siehe Nr.52 - Seite 29).

Die Neuorganisation der Glocken wird in den kommenden Monaten

genau wie damals beschrieben, umgesetzt werden.

Das Konzept beschrieb aber auch eine Maßnahme, die den Südturm betrifft:

 

„Infolge des Platztausches der Glocken entsteht ein freier Platz im Stuhl. Über die Hereinnahme der kleinen“ Nirnberger Glocke (aus dem Südturm) ergibt sich nunmehr die Möglichkeit das historische Geläut im Nordturm sowohl räumlich als auch klanglich zusammenzuführen.

Am Ende dieser Ereigniskette entsteht ein freier Platz im neuen Glockenstuhl des Südturmes. Dieser könnte jederzeit mit einer weiteren Glocke (z.B. des‘‘) ausgefüllt werden.“

 

Dieser Gedanke, den frei werdenden Platz im Südturm durch einen Neuguss wieder zu füllen, wurde aufmerksam von Breisacher Bürgern, sowie von Mitgliedern unseres Vereins aufgenommen. Sollte es gelingen, Unterstützer für einen Neuguss zu gewinnen, so könnte bereits am Stadtfest 2018 eine kleine, rund 200kg schwere des2 Glocke in Breisach auf dem Münsterplatz gegossen werden. Die Kosten für den Guss liegen bei rund 13000€.

Darüber hinaus müsste noch ein Autokran und Heizöl zur Befeuerung des Brennofens bereitgestellt werden.

 

Auch gab es schon Überlegungen, welche Widmung solch eine Glocke haben könnte. Naheliegend und auch im Jahr 2010 schon überlgt ist, die Glocke  den Kirchenpatronen Stephanus und Laurentius, oder  den Stadtpatronen Gervasius und Protasius zu widmen.

 

2019 ein Festjahr - 1650 Jahre Stadt Breisach

 

Mittlerweile gibt es schon konkrete Spendenzusagen. Sollte es tatsächlich gelingen, in den kommenden Wochen weitere Unterstützer zu finden, die dieses Projekt mit Spenden ermöglichen, könnte im Festjahr 2019, wenn dann auch die Sanierung im Nordturm abgeschlossen ist, mit allen 9 Glocken das Stadtfest eingeläutet werden.

 

Sie wollen dieses Projekt unterstützen?

Dann spenden Sie auf folgerndes Konto:

 

Bankverbindung

Münsterbauverein Breisach e.V.

 

Sparkasse Staufen-Breisach

IBAN: DE30680523280006000509

BIC: SOLADES1STF

Konto: 6000 509 BLZ: 680 523 28

 

Verwendungszweck:

Glocke Südturm 
(und ihre Adresse für die Zusendung einer Spendenbescheinigung)

Zuwendungsbestätigungen

werden ausgestellt für Spenden ab 50 €.

 

oder sie melden sich bitte unter der Mailadresse:

muensterbauverein@st-stephan-breisach.de